Herzlich Willkommen auf der neuen Homepage des Gemeindebezirkes Stuttgart-Vaihingen der Evangelisch-methodistischen Kirche.

Wir hoffen, dass Sie durch unsere Seite neugierig auf unsere Gemeinde in Vaihingen werden. Schauen Sie sich ruhig um - hier im Netz und dann auch gerne im wirklichen Leben.
Wir freuen uns darauf, Ihnen die Hand zu schütteln

Bereits im letzten September hatten wir eine Predigtreihe zu unseren Leitsätzen. Wer diese noch nicht kennt oder gerne nachhören möchte, kann dies jetzt gerne tun! Drei Predigten sind als MP3s online...

Bock auf Rap und Hip Hop ?!
"Vater unser" als HipHop
Predigt von „fil da elephant"

Da müsst ihr unbedingt vorbeikommen!

Sonntag 15.10. 10 Uhr Gottesdienst

Anschließend für Jugendliche Mittagessen und nachmittags Workshop mit Hip Hop – Rap. Performe selbst und werde zum Rapper / HipHoper!

Evangelisch-Methodistische Kirche, Brommerstrasse 11, 70563 Stuttgart-Vaihingen

Kirchliche Sommerwoche / Ökumene 2017
04. -08. September, jeweils um 19:30 Uhr, in der Dreieinigkeitskirche, Ackermannstr. 39

Unter der Federführung der „Stadtfavoriten“   findet   am   01. Juli   2017 bereits   zum   zweiten Mal  in  S-Vaihingen  ein  Hofflohmarkt   statt.   Bei   den   Hofflohmärkten  und  Gartenflohmärkten verkaufen Hausanwohner im eigenen Hof oder Garten. Durch die Veranstaltung an einem Tag kommen viele verschiedene Hofflohmärkte und  Gartenflohmärkte  im  Viertel  zusammen  und  es  entstehen  viele  bunte Nachbarschafts- / Kommunikations- und Entdeckerpunkte.  Wir haben uns als Gemeinde wieder mit unserem Garten angemeldet und werden  einen  Stand  haben,  bei  dem  wir  Sachen  aus  dem  Keller  unserer Vaihinger Kirche verkaufen.

Expedition zur FREIHEIT - IN 40 TAGEN DURCH DIE REFORMATION

„Freiheit!“ Dieser Gedanke ist die ganze Leidenschaft Martin Luthers: frei sein von einengenden Strukturen, falschen Gottesbildern und zerstörerischen Ängsten. Die unbändige Sehnsucht nach Freiheit wird für den kämpferischen Theologen zur Keimzelle der Reformation – und damit zum Beginn einer neuen Zeit.

Die „Expedition zur FREIHEIT“ lädt zu einer einzigartigen Entdeckungsreise ein: mitten hinein in diese inspirierende Welt der Reformation und die Kunst der „Erneuerung“. Vor allem aber zeigt sie, wie aktuell Luthers Freiheitsliebe heute noch ist und wie man den eigenen „Gebundenheiten“ mutig auf die Schliche kommen kann. Anhand biblischer Erzählungen, kluger Glaubenstexte und biographischer Kurzgeschichten lernen wir in 40 Tagen die Kerngedanken Martin Luthers und seiner Wegbegleiter kennen und machen uns dabei auf einen anregenden Weg zum Geheimnis geistlicher Freiheit.

Bereits im letzten September hatten wir eine Predigtreihe zu unseren Leitsätzen. Wer diese noch nicht kennt oder gerne nachhören möchte, kann dies jetzt gerne tun! Drei Predigten sind als MP3s online...

Bock auf Rap und Hip Hop ?!
"Vater unser" als HipHop
Predigt von „fil da elephant"

Da müsst ihr unbedingt vorbeikommen!

Sonntag 15.10. 10 Uhr Gottesdienst

Anschließend für Jugendliche Mittagessen und nachmittags Workshop mit Hip Hop – Rap. Performe selbst und werde zum Rapper / HipHoper!

Evangelisch-Methodistische Kirche, Brommerstrasse 11, 70563 Stuttgart-Vaihingen

Kirchliche Sommerwoche / Ökumene 2017
04. -08. September, jeweils um 19:30 Uhr, in der Dreieinigkeitskirche, Ackermannstr. 39

Unter der Federführung der „Stadtfavoriten“   findet   am   01. Juli   2017 bereits   zum   zweiten Mal  in  S-Vaihingen  ein  Hofflohmarkt   statt.   Bei   den   Hofflohmärkten  und  Gartenflohmärkten verkaufen Hausanwohner im eigenen Hof oder Garten. Durch die Veranstaltung an einem Tag kommen viele verschiedene Hofflohmärkte und  Gartenflohmärkte  im  Viertel  zusammen  und  es  entstehen  viele  bunte Nachbarschafts- / Kommunikations- und Entdeckerpunkte.  Wir haben uns als Gemeinde wieder mit unserem Garten angemeldet und werden  einen  Stand  haben,  bei  dem  wir  Sachen  aus  dem  Keller  unserer Vaihinger Kirche verkaufen.

Expedition zur FREIHEIT - IN 40 TAGEN DURCH DIE REFORMATION

„Freiheit!“ Dieser Gedanke ist die ganze Leidenschaft Martin Luthers: frei sein von einengenden Strukturen, falschen Gottesbildern und zerstörerischen Ängsten. Die unbändige Sehnsucht nach Freiheit wird für den kämpferischen Theologen zur Keimzelle der Reformation – und damit zum Beginn einer neuen Zeit.

Die „Expedition zur FREIHEIT“ lädt zu einer einzigartigen Entdeckungsreise ein: mitten hinein in diese inspirierende Welt der Reformation und die Kunst der „Erneuerung“. Vor allem aber zeigt sie, wie aktuell Luthers Freiheitsliebe heute noch ist und wie man den eigenen „Gebundenheiten“ mutig auf die Schliche kommen kann. Anhand biblischer Erzählungen, kluger Glaubenstexte und biographischer Kurzgeschichten lernen wir in 40 Tagen die Kerngedanken Martin Luthers und seiner Wegbegleiter kennen und machen uns dabei auf einen anregenden Weg zum Geheimnis geistlicher Freiheit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen